TKC - Team Kart Cup Die ultimative und stärkste Rennserie in Süddeutschland TKC-Sued - unsere Teams stellen sich vor. unterwegs auf Deutschlands anspruchsvollsten Kartstrecken. werft einen Blick auf das aktuelle TKC Ranking

7. Lauf der TKC in Sulz am Neckar 7 Stunden (22.09.2018)

   

Team Scharmüller/WNG A/D gewinnt erstes Rennen nach dem Rekordhitze Sommer!

Das nach dem Outdoor-Rennen in Ampfing auch wieder zur Meisterschaftswertung zählende siebte Saisonrennen fand im inzwischen herbstlichen Sulz am Neckar statt. Auf dieser einmal 
mehr sehr gut vorbereiteten und sehr anspruchsvollen Strecke, 
fand das fünfte 7 Stunden Rennen der laufenden Saison statt. 

Als Gastteam war das Team Alemannenring zusätzlich zu den üblichen 14 Stammteams mit am Start. 
 
     

6. Lauf der TKC in Ampfing/Outdoor 9 Stunden (18.08.2018)


 

 

Gelungene TKC Outdoor Premiere in Ampfing
24 Teams kämpften bei bestem Wetter um den Sieg, doch am
Schluss waren einmal mehr die alt bekannten Teams auf den
vorderen Rängen zu finden.

Im 25 minütigen freien Training dann gleich die erste Überraschung. Auf Platz 1 Stand das Gastteam „Schollenberger Racing“. Alle
andern 23 Teams reihten sich innerhalb von nur 2 Sekunden auf den weiteren Plätzen ein.

Die 1063 Meter lange Strecke im bayrischen Ampfing präsentierte
sich in einem top Zustand, so dass einem spannenden Qualy nix
im Wege stand.




 

5. Lauf der TKC in Eiselfing 9 Stunden (28.07.2018)


 



Team Kart&Fun Neckartenzlingen gewinnt zweites Rennen (souverän und verdient) in Folge und macht die Saison dadurch noch spannender!

Bei sonnigem Wetter und hohen Temperaturen fand in Eiselfing das 5. Saisonrennen statt. Diesmal war das erste von zwei 9 Stunden Rennen der TKC Saison an der Reihe. Da in Bayern einen Tag vorher auch die Sommerferien starteten, war bereits die Anreise für einige Teilnehmer recht spannend und mit viel Geduld verbunden.   




 

4. Lauf der TKC in Kaufbeuren 7 Stunden (16.06.2018)


 




Kart&Fun Neckartenzlingen gewinnt kurioses/merkwürdiges
Rennen und macht dadurch einige Punkte in der Meisterschaft gut!

Das Vierte Rennen der Saison fand in Kaufbeuren im Allgäu statt
und man machte sich bei schönem Wetter auf zu diesem vielversprechenden Lauf an dessen Ende noch ein gemeinsames Grillfest an der Kartbahn folgte.
Zusätzlich zu den Stammteams waren auch wieder 5 Gastteams
mit dabei (Hot Wheels 05e.V. T2, Paydrivers, Jagdgeschwader,
Undercut Racing und die Black Crows).

 

3. Lauf der TKC in Landau 7 Stunden (05.05.2018)

   




Scharmüller/WNG A/D gewinnt zweites Rennen in Folge!

Das Dritte Saisonrennen fand in Landau statt. Vor der schönen Kulisse des Outdoorbereiches der Kartbahn und das dazu passende super Wetter, konnten die neuen/grünen TKC-T-Shirts wunderbar präsentiert werden (hierzu noch einmal DANKE an ALLE diesjährigen TKC Bahnen für den Support).

 

Impressum

Kontakt Thomas Schaller  
Alpenblickstr. 3
79862 Höchenschwand
Deutschland
 
thomasschaller7@hotmail.com  
+49 171 / 87 800 23  

 

Saturday the 20th. .