TKC - Team Kart Cup Die ultimative und stärkste Rennserie in Süddeutschland TKC-Sued - unsere Teams stellen sich vor. unterwegs auf Deutschlands anspruchsvollsten Kartstrecken. werft einen Blick auf das aktuelle TKC Ranking

8. Lauf der TKC auf der All-Kartbahn in Kaufbeuren (24.09.2016)

   

 

 

Ein enges Höschen in Kaufbeuren


19 Teams (davon 14 Stammteams und fünf Gastteams) trafen sich zum achten TKC Saisonlauf im bayrischen Kaufbeuren ein.
Auf der 420 Meter langen Strecke war also ganz schön was los und geboten.
Nach der Fahrerbesprechung, Kartauslosung und dem obligatorischen Teamfotoshooting ging es dann auch gleich in das über 60 Minuten dauernde freie Training.

     

7. Lauf der TKC in der KartArena Ingolstadt (13.08.2016)


 



Gelungene TKC Premiere mit abschließendem Spanferkel Essen in Ingolstadt.

Zum ersten mal gastierte die TKC im bayrischen Ingolstadt. Für diesen Event legte sich die Kart Arena Ingolstadt einmal mehr mächtig ins Zeug. So wurden extra für das Rennen noch fünf weitere Karts zugelegt, das Bandensystem und der Streckenverlauf wurde kurzerhand komplett umgebaut und zum Abschluss gab es dann noch ein leckeres Spanferkel Essen, welches von der Kart Arena Ingolstadt gesponsert wurde. Danke dafür!

     

6. Lauf der TKC in Eiselfing 9 Stunden (23.07.2016)

   

 

 

Die Hitze/Regenschlacht von Eiselfing

Mit dem diesjährigen Rekordstarterfeld von 20 Teams ging es in Eiselfing  in das erste von zwei 9 Stunden Rennen dieser TKC Saison. Die Wetterprognosen sahen nicht wirklich vielversprechend aus, so war zum letzten Renndrittel starkerRegen angesagt. Die 800 Meter lange Indoor/Outdoor Kartbahn im Chiemgau gelegen verlangte somit den Fahrern/innen einmal mehr alles ab.

     

5. Lauf der TKC in Mannheim Planet Kart (25.06.2016)

     

 


Saison HALBZEIT

Mit dem Rennen in Mannheim, beendete die TKC ihre erste Saisonhälfte 2016. Mal wieder ein Rennen, bei dem alles geboten wurde was das Kartfahrerherz begehrt.
Die Gripverhältnisse änderten sich nahezu im 30 min Takt und die Fahrer/Teams wurden daher auf der Berg und Tal Bahn in Mannheim (Planet Kart) voll gefordert

 


 
     

 

 4. Lauf der TKC in Landau (28.05.2016)


 



Hält das Wetter oder hält es nicht…

Das war an diesem Wochenende in Landau die wohl wichtigste Frage. Unwetter war angesagt, was bei einer Indoor/Outdoor Strecke nicht unbedingt die besten Voraussetzungen sind, um ein Rennen zu fahren.

Kurz entschlossen hat daher Bahnchef Klaus noch am frühen Morgen die offenen Luftfilter gegen die originalen Luftfilter (Kästen) getauscht. Der Beginn der Veranstaltung verzögerte sich daher um ein paar Minuten.

     

Impressum

Kontakt Thomas Schaller  
Alpenblickstr. 3
79862 Höchenschwand
Deutschland
 
thomasschaller7@hotmail.com  
+49 171 / 87 800 23  

 

Thursday the 18th. .