TKC - Team Kart Cup Die ultimative und stärkste Rennserie in Süddeutschland TKC-Sued - unsere Teams stellen sich vor. unterwegs auf Deutschlands anspruchsvollsten Kartstrecken. werft einen Blick auf das aktuelle TKC Ranking

4. Lauf der TKC in Landau 9 Stunden (03.06.2017)

 

 

 

 

 

Wetterchaos beim vierten TKC Lauf in Landau - Scharmüller/WnG 
A/D gewinnt erneut, allerdings hauch dünn.


Ein Rennen, bei dem mehr das geschehen am Himmel bzw. das
vergleichen diversen Wetter-app`s im Vordergrund stand.

 

3. Lauf der TKC in Ingolstadt (06.05.2017)

     

 

Scharmüller/WnG A/D mit drittem Sieg in Folge, Sonderpunkte
werden vom Team Apex Racing entführt.


Am 06.05 diesen Jahres Stand der dritte Saisonlauf im bayrischen Ingolstadt auf dem Programm. Den vierzehn TKC Stammteams
wurde auf der kleinen, schnellen, Vollgrip Strecke einmal mehr alles abverlangt. Nach der Fahrerbesprechung und der Ausgabe der diesjährigen neuen TKC T-Shirts (an dieser Stelle nochmal DANKE
an ALLE TKC Bahnen), ging es dann auch gleich nahtlos über, in
das 80 min Freie Training.

 

2. Lauf der TKC in Bad Rappenau (08.04.2017)

     

 

Scharmüller/WnG A/D siegt erneut, während die Sonderpunkte ins Team K&F Eusteracing wandern. Spannung bis zum Schluss auf den weiteren Plätzen.

Bei herrlichen äußeren Bedingungen (welche uns in einer Halle so
gut wie nichts bringen wink), versammelten wir uns am 8.04.2017 zum zweiten TKC Rennen der Saison 2017 auf der Kartbahn in Bad Rappenau. Neben den 14 Stammteams, waren in Bad Rappenau
auch die ersten Gastteams (drei an der Zahl) mit von der Partie.

   

 

TKC Saisonauftakt in Landsberg am Lech (25.02.2017)

   

 

 

Vierzehn Teams versammelten sich am 25.02.2017 im bayrischen Landsberg am Lech. Früh am Morgen gab es bereits die erste Änderung des Reglements. Das freie Training, welches letztes Jahr noch über 60 Minuten ging, wurde auf 80 Minuten aufgestockt.
Nach den 80 Minuten, lagen lediglich 0,22 Sekunden zwischen Platz 1 – 9 und nur 0,46 Sekunden zwischen allen vierzehn TKC Stammteams.

10. Lauf (Finale) der TKC in Limburg (26.11.2016)

   


Ende gut, alles gut! Tolles 9 Stunden Rennen mit abschließendem
Buffet Essen und Drivers open end Party :-)

19 Teams gaben sich beim diesjährigen TKC Finale auf der Kartbahn
in Limburg noch einmal die Klinke in die Hand. Der Meister stand mit AVIA Racing Süd bereits vor dem zehnten Lauf in Limburg fest, doch wollte sich das ein oder andere Team nochmal von seiner besten
Seite zeigen.

Auf Insgesamt 1000 Meter Streckenlänge durch zwei Hallen, mit unterschiedlichen Fahrbahn Belägen, wurde von den Fahrer/innen
noch einmal alles abverlangt, bevor es dann in die wohl verdiente Winterpause geht.                                                 

 

   

Impressum

Kontakt Thomas Schaller  
Alpenblickstr. 3
79862 Höchenschwand
Deutschland
 
thomasschaller7@hotmail.com  
+49 171 / 87 800 23  

 

Sunday the 23rd. .